Herzlich Willkommen bei Soda.s Wor(l)d! :O)

Gesundheitlich...

... geht es auf diesem Blog weiter! Alles was ich zuvor über die Schilddrüse verfaßt habe, hat mich genau dorthin gebracht. Und damit sich das nicht alles häuft und hier zu Verwirrung führt, trenne ich die beiden Blogs, auch wenn das eine ebenso ich bin wie dieses hier. :)

Eure Soda.







Donnerstag, 2. August 2012

Nudeln mit Zwiebel-Linsen-Soße

Zutaten:


ca. 5 mittelgroße Zwiebeln
1 Dose Linsensuppe (Linsen in Suppengrün, gibt's z. B. im Netto oder auch rewe; ohne Brühe)*
Spaghetti
1 x Sahne (Tetra-Päckchen oder im Becher)
Sonnenblumen-Öl

3/4 der Linsen aus der Dose in ein Sieb löffeln. Mehrmals mit kaltem Wasser vorsichtig abwaschen und gut abtropfen lassen. Die Zwiebeln schälen und in grobe Würfel hacken.

grobe Zwiebelwürfel

Zwiebelwürfel in einen großen Topf geben, mit ca. 6-8 EL Öl übergießen und auf großer Flamme 5-6 min unter ständigem Rühren erhitzen. Dann bei niedriger Hitze 10-15 min glasig dünsten (Umrühren nicht vergessen!). Die Zwiebeln dürfen nicht anbraten; der Topfboden muß immer leicht mit Öl bedeckt sein! Nun die Linsen beigeben und eine Minute mit den Zwiebeln gut verrühren. Sahne hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer & ein wenig Kräutern der Provence abschmecken. (Um die Soße flüssiger zu machen vor dem Würzen einen Schuss Milch beigeben.)



Nudeln kochen.

Ready! :)


Schmeckt fantastisch! Meine absolute Lieblings-Nudel-Soße!^^


*natürlich gehen auch frische Linsen, aber die anderen schmecken auch ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen