Herzlich Willkommen bei Soda.s Wor(l)d! :O)

Gesundheitlich...

... geht es auf diesem Blog weiter! Alles was ich zuvor über die Schilddrüse verfaßt habe, hat mich genau dorthin gebracht. Und damit sich das nicht alles häuft und hier zu Verwirrung führt, trenne ich die beiden Blogs, auch wenn das eine ebenso ich bin wie dieses hier. :)

Eure Soda.







Freitag, 2. März 2012

vegetarische Lasagne

Zutaten:


1 Pk Tiefkühl-Blattspinat
Zucchini (halbe)
Aubergine (halbe)
ca. 10 frische Champignons
Lasagneblätter
Margarine
Mehl
Milch (1 Liter)
Reibekäse (Gouda)

Den Spinat auftauen lassen. Nicht kochen! Das restliche Gemüse in Scheiben schneiden und leicht in Öl anbraten.

Für die Bechamelsoße: ca. 100 g Margarine (oder Butter) schmelzen, ca. 40-50 g Mehl einrühren bis die Margarine sämig wird, Milch zufügen (ca. 1/2 Liter), aufkochen. Weiterhin Milch zugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken (wer mag kann noch Muskatnus hinzufügen). Abkühlen lassen.

Form für die Lasagne mit Margarine einfetten. Bechamelsoße dünn auf den Boden geben, eine Lage Lasagneblätter, Gemüse darauf legen - den Schicht-Vorgang mehrmals wiederholen, bis drei Lagen geschichtet sind. Abschließend die restliche Bechamelsoße über die Lasagne gießen und Käse darüber streuen.

Bei 180°C ca. 40 min backen. Ergibt ca. 6 Portionen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen