Herzlich Willkommen bei Soda.s Wor(l)d! :O)

Dienstag, 20. März 2012

Verschönerung des Tages I / Graffiti

Nur ein Teil der kompletten Mauer des Spielplatzes am Kranzplatz:


klick zum Vergrößern :)


Deshalb so genial: Bender aus "Futurama", einer weiteren genialen Zeichentrick-Serie aus der Feder des brillianten Matt Groening. Das Besondere an diesem Graffiti-Bender ist das Herz, denn da Bender ein Roboter ist (und das im eigentlichen Sinne, also weder ein Android noch ein Cybermen - und da wissen die Dr. Who-Fans, wovon ich spreche - und auch kein [wie die Star Trek Fans nun wiederum wissen] Borg). Bender besitzt natürlich kein aufgemaltes oder -geklebtes Herz in der Serie, aber hier auf dem Graffiti wird das deutlich gemacht, was Bender allen Futurama-Fans bedeutet: eine Blechdose, die zwar nach außen hin hart sein mag wie der härteste Kaltduscher der Welt, aber innendrin dann doch letztendlich die Summe dessen ist, was man an sich als einen "Mann" bezeichnet. Sozusagen "unausstehlich, aber auf seine Art liebenswert" :D

Info zum Graffiti: zum Teil entstand das Graffiti als eine Art "Übung" (klick), zum anderen Teil entstand es aus der 'Aktion Farbenfroh' heraus, die Kunst statt Vandalismus fördert. Welche Graffiti-KünstlerInnen alles in allem daran beteiligt waren, entzieht sich - leider - meiner Kenntnis. An dieser Stelle sei erwähnt: Vielen Dank für dieses tolle Kunstwerk! Die graue Mauer, die den Spielplatz zur etwas oberhalb gelegenen Saalgasse abgrenzte, ist einfach ein absoluter Hingucker und macht diesen zentralen Innenstadtbereich (von Touristen auch als "Sehenswürdigkeit" bezeichneten Ort, da sich hier der Kochbrunnen befindet) zu einem wirklich rundum gelungenen Wohlfühl-Platz! :)

Kommentare:

  1. Super Post. Das Graffiti gefällt mir sehr gut. Das Foto, was du davon gemacht hast, ist dir gut gelungen und ich finde es auch cool, dass du noch so einiges dazu geschrieben hast. Interessant. Futurama habe ich auch mal etwas gesehen, aber so gut hat mir die Serie nicht gefallen.
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
    Was ich bei dir immer wieder toll finde. Jedesmal wenn ich deine Blogs besuchen komme, entdecke ich hier und da etwas Neues. Toll, dass du so kreativ und mit Spaß bei der Sache bist.
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
    Vielen Dank für deinen liebenKommentar, über den ich mich riesig gefreut habe. Enten habe ich auch hier in Kreuzberg und viele Schwäne und natürlich Tauben und eine Raben oder Krähen (kann ich mir nie merken). Die leben an meinem Lieblings-Kanal. Doch ist es mal etwas anderes nach ausserhalb - in diesem Fall Lichtenrade - zu fahren. Wollte jetzt öfter mal so ein biss nach draussen fahren. Naja, mal sehen.
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
    Eine schönen Abend wünsche ich dir
    LG Wieczorama =^.^= Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  2. Hey, da kann ich mich Wieczorama nur anschliessen! :) Das wollte ich auch schreiben: bei jedem Besuch etwas Neues. Tolle Idee mit den "Top des Tages"! Der Kranzplatz sah ja auch echt scheusslich aus. Spielgeräte haben sie ja auch endlich mal erneuert, wo es hier sowieso schon so wenige Spielplätze gibt.
    Klasse Foto, wirklich! Bender ist der Beste bei Futurama. Leider verpass ich die neuen Folge durch die Bank weg... :-D

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Wieczorama, liebes Hemd, ich danke euch beiden für das schöne Kompliment! Hach, da geht mir das Herz auf! Genau das ist es, das mich motiviert, auch wenn es oft nur Kleinigkeiten sind, die ich mal hier und da ändere... da wächst die Lust auf Kreativität, wenn man so tolle LeserInnen hat! :o)

    AntwortenLöschen