Herzlich Willkommen bei Soda.s Wor(l)d! :O)

Gesundheitlich...

... geht es auf diesem Blog weiter! Alles was ich zuvor über die Schilddrüse verfaßt habe, hat mich genau dorthin gebracht. Und damit sich das nicht alles häuft und hier zu Verwirrung führt, trenne ich die beiden Blogs, auch wenn das eine ebenso ich bin wie dieses hier. :)

Eure Soda.







Sonntag, 11. Dezember 2011

Früh ins Bett?!

Heute müßte ich wieder früher als sonst ins Bett - Montag & Freitag kann ich früh anfangen zu arbeiten, die Mitte der Woche wieder "normal" - also später. Ich muß   sagen, ich spüre, das mir dieses "mal so, mal so" nicht bekommt. Ich kann nicht um 23 Uhr ins Bett gehen - da bin ich nicht müde. Ich wälze mich stundenlang hin und her und warte, das der Schlaf kommt. Wenn ich dann 2-3 Stunden schlafen kann, bin ich danach
umso kaputter... und Nachmittags arbeiten mag sich angenehm anhören, ist aber nicht so mein Ding. Auch wenn ich natürlich gerne länger im Bett liege und den Vorteil habe, das ich erst spät ins Bett gehen kann, so stört mich eben einfach die Tatsache, das der Tag gelaufen ist, wenn ich erst Nachmittags schaffe. Zumal es jetzt dunkel ist, bis ich daheim bin - und die Busse sind proppevoll. Ich bin dann gegen sechs zu Hause und der Abend ist schon vorbei, ehe er begonnen hat. Bis ich mich entspannt habe an solchen Tagen ist es schon nachts...

Nächste Woche kann ich, so wie es aussieht, komplett morgens arbeiten gehen. Darauf freue ich mich! So eine Gleichmäß  igkeit würde ich mir immer wünschen... naja, vielleicht bietet sich nächstes Jahr die Gelegenheit dazu, denn die Dame, die sonst neben Anna noch Schicht macht, hat eine "Maß  nahme" bekommen, an der sie teilnehmen muß  . Das geht, glaube ich, 2-3 Monate, vielleicht kann ich in dieser Zeit dann morgens arbeiten gehen. Wie gesagt ist es nicht schön für mich, so früh aufzustehen bzw. früher ins Bett zu gehen, aber die Gleichmäß  igkeit macht es dann, das ich mich daran gut gewöhne. Und das ich dann immer noch etwas vom Tag habe macht das Frühaufstehen wett! ;)

Nun ja, schauen wir mal, wann ich heute nach Betthausen auf den Federball gehe! ;)

Ich wünsche der Welt eine wunderschöne, erholsame Nacht - bleib gesund!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen