Herzlich Willkommen bei Soda.s Wor(l)d! :O)

Gesundheitlich...

... geht es auf diesem Blog weiter! Alles was ich zuvor über die Schilddrüse verfaßt habe, hat mich genau dorthin gebracht. Und damit sich das nicht alles häuft und hier zu Verwirrung führt, trenne ich die beiden Blogs, auch wenn das eine ebenso ich bin wie dieses hier. :)

Eure Soda.







Dienstag, 13. Dezember 2011

Sekundenschlaf -.-

Heute ist es mir passiert - zum ersten Mal seit gut 10 Jahren: ich bin in einen Sekundenschlaf gefallen! :D Ich hatte kaum zu tun heute auf der Arbeit - und während meine Kollegin kurz bei der Chefin im Büro war, habe ich mir das Rätsel aus dem Wiesbadener Tagblatt vorgenommen. So recht wollte es net laufen, und während
ich über der Lösung brütete --- schwupps, was ich weg. Wie das dann so ist, bin ich mit einem Zucken hochgeschreckt, nachdem mir seltsame Bilder vor Augen gekommen waren. Ja, ich habe schon direkt geträumt in den paar Sekunden, die ich weg war.
Ich muß   sagen, es hat mich erfrischt. Nicht, das ich vollends fit gewesen wäre. ;) Aber ich war über den toten Punkt hinweg. Und das kurz vor Feierabend... Nun ja, da ich morgen und am Donnerstag normal arbeiten gehe (also Mittags/Nachmittags), habe ich mich heute Nachmittag mal eineinhalb Stünchen ins Bett gelegt. Was soll ich sagen? Ich habe fest geschlafen, wie ein Stein! Hat das gut getan! Jetzt bin ich nicht mehr ganz so müde. Fit ist zwar was anderes (), aber mir gehts gut und meine Laune ist auch wieder da! Hach ja, jetzt kann der Abend kommen! ;)

Und während ich mich noch darüber freue, das ich so fest habe knacken können, bahnt sich in mir ein unzufriedenes, naja, eher unruhiges Gefühl an, das ich endlich mal wieder etwas "Geistreiches" schreiben möchte. Mir ist letzte Woche - vor lauter Grübeln über ein bestimmtes Thema - die Idee gekommen, eben dieses Thema mal ganz genau niederzulegen, sozusagen als eine Art "Geschichte". Doch wie das so ist: immer wenn die Zeit günstig ist, fallen mir die rechten Worte nicht ein. Und wenn ich die Worte habe, ist die Zeit ungünstig... Und so werde ich dies wohl noch eine Weile vor mich hinschieben, bis alles paß  t! ;)

Nun denn, auf gutes Gelingen!

Kommentare:

  1. *schmunzel*, Dein Job scheint ja nicht so aufregend zu sein :-)
    Aber Hauptsache, Du bist pünktlich zum Feierabend aufgewacht ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Unbedingt! Feierabend verpenn ich doch net! :D

    AntwortenLöschen